Ausstellung



Ausstellung



Ausstellung
Bildplatte aus den 1920er Jahren mit dem Alabama Song aus Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny



Ausstellung



Bibliothek & Mediathek


Im Kurt Weill Zentrum befindet sich eine Bibliothek mit dem Schwerpunkt Musik und Kultur der klassischen Moderne. Neben Noten vor allem der Werke Kurt Weills, findet man vorrangig Primär- und Sekundärliteratur aus den Bereichen Musik, Musikwissenschaft, Literatur, Theaterwissenschaft sowie Malerei und Bildende Kunst. Ein wichtiger Grundstock des Bestandes ist die Sammlung des amerikanischen Theaterwissenschaftlers Henry Marx (1912-1994), die nach seinem Tode dem Kurt Weill Zentrum überlassen wurde. Darunter befindet sich u.a. die Ausgabe von The Best Plays […] and the Year Book of the Drama in America von 1909 bis 1989.

Die Bibliothek hat einen Bestand von fast 8.500 Bibliothekseinheiten, wobei die Mediathek ungefähr 850 CDs, Videos und DVDs enthält. Die Bibliothek hat keine regelmäßigen Öffnungszeiten, ist aber jedem Interessierten nach vorheriger Anmeldung zugänglich. Ausleihen sind nicht möglich.

Außerdem befindet sich im Kurt Weill Zentrum ein Archiv der Kurt-Weill-Gesellschaft e.V. Darin untergebracht sind auch die Sammlung Anna Krebs und die Sammlung Dr. Franz Willnauer. Die Sammlung Anna Krebs enthält Dokumente der Rezeptionsgeschichte von Kurt Weill und Lotte Lenya in Deutschland. Diese wird ergänzt durch kontinuierliche Fortführung der Sammlung von Rezensionen, Programmbüchern etc. von Aufführungen wichtiger Werke Kurt Weills im deutschsprachigen Raum seit Mitte der 1990er Jahre. Das Archiv der Kurt-Weill-Gesellschaft e.V. enthält einige autographe Briefe von Kurt Weill, Ferruccio Busoni, Engelbert Humperdinck, Lotte Lenya, Paul Green u.a., originale Programmhefte, Fotografien u.ä. Das Archiv ist weiter im Aufbau begriffen.





Öffnungszeiten

Bibliothek Kurt Weill Zentrum und Archiv der Kurt-Weill-Gesellschaft e.V.
Öffnungszeiten: nur nach Absprache
Präsenzbibliothek




Kontakt

Kurt Weill Zentrum
Ebertallee 63
D-06846 Dessau-Roßlau

Tel.: 0340 - 619595
Fax: 0340 - 611907








Kultureller Gedächtnisort
© Roßdeutscher & Bartel GbR, Leipzig, 2017