Man muss den Spuren der Lieder folgen

Copyright Bild: Karin Gabriel

Was erwartet mich?

Stand: 20.01.2021

Die aktuelle Lage lässt dem Kurt Weill Fest Dessau keine andere Wahl, als von Vor-Ort-Veranstaltungen für den geplanten Teil I abzusehen. Für dieses Konzert wird es einen Ersatztermin im Teil II – Sommer 2021 geben. 

PROGRAMM

30 Jahre nach der Wiedervereinigung: Nicht nur die Architektur der Vorwendezeit verschwindet, nicht nur Alltagserinnerungen verblassen. Auch die Musik aus den vierzig Jahren DDR hat längst ihren Platz im Leben verloren oder ist für viele DDR-Bürger nur noch eine nostalgische Erinnerung. 

Anna Haentjens möchte in ihrem Programm „Man muss den Spuren der Lieder folgen“ Chansons, Balladen und Songs aus der Geschichte der Deutschen Demokratischen Republik vorstellen. Vielen Menschen bedeuteten diese ein Stück Heimat. Für viele verbinden sich mit dieser Musik Jugenderinnerungen. Auch die politischen Botschaften sollen nicht zu kurz kommen: Angesichts reglementierender Beschränkungen versteckten sie die Künstler geschickt in einer mehrdeutigen Sprache.

Für dieses Konzert wird es einen Ersatztermin im Teil II - Sommer 2021 geben.​

Mit freundlicher Unterstützung von: