Schiller

Was erwartet mich?

Bevor Christopher von Deylen als „Schiller“ im Jahr 2022 auf eine Clubtour durch 15 europäische Metropolen geht, bringt er seinen unverwechselbaren Elektronik-Sound zum Kurt Weill Fest nach Dessau und verspricht „schillernden Sommerluft-Sound“. Mit seinem neuen Album Summer in Berlin hat er sich im Februar mitten im Lockdown zurückgemeldet; jetzt will der erfolgreichste deutsche Elektronik-Künstler seinen Fans viele neue Hits bieten – und sich natürlich speziell für Dessau dem großen Musiker Kurt Weill nähern.

Christopher von Deylen hat in den letzten zwanzig Jahren eine märchenhafte Karriere gemacht. Schon sein erstes Album Weltreise 2001 hielt sich über vier Wochen auf Platz eins der deutschen Albumcharts. Seither hat er von seinen bisher zehn Alben über sieben Millionen Exemplare verkauft, die letzten vier enterten jeweils in Folge den ersten Platz der deutschen Charts. Seine Tourneen sind weltweit ausgebucht, sein einzigartiger Klangkosmos zieht Hunderttausende in seinen Bann. Zahlreiche Gold- und Platin-Trophäen dokumentieren den Erfolg ebenso wie der Opus-Award für das beste Live-Sounddesign. Auch in Dessau wird er die Gelegenheit ergreifen und mit seinen Stücken „kleine Filme in den Köpfen des Hörers entstehen“ lassen.

Zusätzlich können Sie dieses Konzert über weilldigital, in überragender Qualität, vom heimischen Sofa aus im Live-Stream genießen.

Übersicht

Ticketpreise

de_DEGerman